Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Schulleitungsteam

Das Schulleitungsteam der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule ist ein Gremium von Lehrkräften, das sowohl die Schule nach außen hin repräsentiert als auch intern Leitlinien festlegt. Diesem Team kommt somit eine zentrale Funktion zu.

In regelmäßigen Meetings beraten sich unsere Schulleitungsmitglieder hinsichtlich wichtiger Entwicklungen und Entscheidungsfragen, die unser gemeinsames Schulleben betreffen. Insbesondere in Zeiten wie diesen sind wir stolz auf den Zusammenhalt unseres dynamischen Teams, das durch tatkräftigen Einsatz und vielseitige Ideen Optimierungsmöglichkeiten entwickelt und diese mit Engagement umsetzt.

Verantwortlichkeiten

  • Verantwortung für die schulische Bildungs- und Erziehungsarbeit.
  • Entscheidung über Unterrichtsverteilung, Klassen- und Kursbildung.
  • Förderung der Kooperation aller an Schule Beteiligten.
  • Angelegenheiten des pädagogischen Personals.
  • Erstellen von Gutachten sowie Leistungsberichten.
  • Verwendung der Haushaltsmittel der Schule.
  • Gewährleistung von Sicherheit an Schule sowie Hausrecht.
  • Erhaltung des Schulgebäudes und der Einrichtungen.
  • Vertretung der Schule nach außen im Rahmen der
    Öffentlichkeitsarbeit.

Eine detaillierte Darstellung der Aufgaben der Schulleitung finden Sie in der Allgemeinen Dienstordnung (ADO).

Verantwortlichkeiten

  • Vertretung und Übernahme der Aufgaben bei Abwesenheit der Schulleiterin.
  • Vorbereitung der Unterrichtsverteilung, Aufstellung von Stunden-, Vertretungs- und Aufsichtsplänen.
  • Organisatorische Beratung der Schulleiterin bei der Entwicklung des Schulprogramms.
  • Organisatorische Beratung der Schulleiterin bei der Koordinierung von Differenzierungs- und Fördermaßnahmen.
  • Organisatorische Beratung der Schulleiterin bei der Koordinierung des Ganztagsbereichs.
  • Einsatz des nicht-pädagogischen Personals (unter Beachtung der dienstrechtlichen bzw. arbeitsvertraglichen Vorgaben).
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger im Hinblick auf Schulgebäude, Schulausstattung und Schulgelände.
  • Zusammenarbeit mit dem Schulträger bei der Organisation der Schülerbeförderung und Schulwegsicherung.
  • Schulinterne Regelungen zum Unfallschutz, für Sicherheitsbeauftragte und im Bereich des Schulgesundheitswesens.
  • Verwaltung der Haushaltsmittel im Rahmen der Beschlüsse der Schulkonferenz und nach Maßgabe der Entscheidungen des Schulträgers.

Verantwortlichkeiten

  • Entwicklung des Schulprogramms.
  • Koordination des Weiterentwicklungsprozesses der Schule.
  • Koordination der Beratung in der Schule.
  • Förder- und Forderung der Schülerschaft.
  • Sicherstellung der Vergleichbarkeit der Leistungsbewertung.
  • Koordination fächerübergreifender methodischer und didaktischer Vorhaben.
  • Koordination der Arbeit der Fachkonferenzen und weiterer Gremien für Qualitätssicherungs- und entwicklungsprozesse (z. B. in den schulinternen Lehrplänen und im Methoden- und Medieneinsatz im Unterricht).
  • Sicherung vorhandener und Entwicklung neuer Lern-, Angebots- sowie Freizeitstrukturen für den Ganztagsbereich.
  • Elterninformation.
  • Lehrerfortbildung.
  • Evaluationsarbeit.
  • Planung/Koordination von Feierlichkeiten und Events.