Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Abschlüsse

An der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschue können alle Schulabschlüsse absolviert werden.

Folgende Schulabschlüsse können erworben werden:

  1. Hauptschulabschluss nach Klasse 9 (HA 9)
  2. Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (HA 10)
  3. Mittlerer Schulabschluss (FOR = Fachoberschulreife)
  4. Mittlerer Schulabschluss mit Qualifikation (FOR-Q) für die gymnasiale Oberstufe
  5. Erwerb des Fach/-Vollabiturs in der Sekundarstufe II zur Befähigung eines Fachhochschul- oder Hochschulstudiums

Für den Erwerb der Schulabschlüsse gelten folgende Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss:

  • Mindestens die Note ausreichend (4) in allen Fächern.
  • Die Note mangelhaft (5) in nur einem Fach, wie Deutsch oder Mathematik.
  • Nur in einen der übrigen Fächer schlechter als die Note ausreichend (4).

Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife):

  • Mindestens die Note ausreichend (4) in zwei Erweiterungskursen und im Wahlpflichtfach.
  • Mindestens die Note befriedigend (3) in den Grundkursen.
  • Zweimal die Note befriedigend (3) und mindestens die Note ausreichend (4) in den weiteren Fächern.
  • Der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife) berechtigt zum Besuch der gymnasialen Oberstufe an folgenden Schulformen:

Gymnasium, Gesamtschule oder Berufskolleg mit der Option zur Erlangung des Fach/-Vollabiturs.

Dies bedingt, dass

  1. in drei Erweiterungskursen, im Wahlpflichtfach und in den übrigen Fächern mindestens die Note befriedigend (3) sowie
  2. im Grundkurs mindestens die Note gut (2) erreicht wird.

Voraussetzungen für die gymnasiale Oberstufe zum Erwerb des Fach/-Vollabiturs:

  • Gute bis sehr gute Leistungen.
  • Teilnahme an einer zweiten Fremdsprache in vier aufeinander folgenden Schuljahren bis zum Ende der 10. Klasse.

Quelle: Broschüre Sekundarstufe I NRW