Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Logo Leonardo-Da-Vinci Schule

Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

Sprachen

Unsere Vielfalt an Sprachen öffnet Türen …

Deutsch

Als Hauptfach gehört es zu den regulären Fächern ab Jahrgang 5.

Der Erwerb der deutschen Sprache gilt als Schlüsselkompetenz für die spätere berufliche Zukunft.

Die Vermittlung  erfolgt durch Sprach-, Schreib-, Lese-, und kulturelle Kompetenzen, angewandt durch verschiedene Arbeitstechniken im Deutschunterricht.

Englisch

Als Hauptfach gehört es zu den regulären Fächern ab Jahrgang 5.

Englisch zählt zu den Welt- und Handelssprachen. Somit ist die Aneignung der anglophonen Sprache unerlässlich.

Die Vermittlung  erfolgt durch Sprach-, Schreib-, Lese-, und kulturelle Kompetenzen, angewandt durch verschiedene Arbeitstechniken im Englischunterricht.

Französisch

Französisch wird ab Klasse 7 als Wahlpflichtfach gewählt.

Im Mittelpunkt steht die Kommunikation selbst. Ziel ist es, sich auf Französisch  verständigen und diese Fähigkeit für die persönliche Lebensgestaltung im Alltag einzusetzen zu können.

Die Vermittlung  erfolgt durch Sprach-, Schreib-, Lese-, und kulturelle Kompetenzen, angewandt durch verschiedene Arbeitstechniken im Französischunterricht.

Spanisch

Spanisch wird ab Klasse 9 oder alternativ in der Oberstufe gewählt.

Als weitere Welt- und Handelssprache ist die romanische Sprache sehr beliebt.

Spanisch wird auf verschiedenen Sprachebenen vermittelt. Ziel ist es, sich in realistischen Alltagssituationen auf Spanisch verständigen zu können.

Die Vermittlung  erfolgt durch Sprach-, Schreib-, Lese-, und kulturelle Kompetenzen, angewandt durch verschiedene Arbeitstechniken im Spanischunterricht.

Niederländisch

Niederländisch wird ab Klasse 9 gewählt.

Aufgrund der Verwandtschaft zur deutschen Sprache, ist die westgermanische Sprache sehr beliebt.

Angepasst auf verschiedenste Lebenssituationen, ist es das Unterrichtsziel, auf Niederländisch kommunizieren zu können.

Die Vermittlung  erfolgt durch Sprach-, Schreib-, Lese-, und kulturelle Kompetenzen, angewandt durch verschiedene Arbeitstechniken im Niederländischunterricht.